Aktuelles

16. Juni 2022                 Die Generalversammlung fand auch im 2022,     

                                     hoffentlich letztmals, schriftlich statt.
                                      Die Auswertung liegt nun vor.


               Auswertung schriftliche 58. GV 2022

 31. Mai 2022 

 

Traktanden

 

Ja

Nein

Enthaltung

1

Auswertung schriftliche GV vom 31. Mai 2021

Genehmigung Auswertung der schriftlichen GV vom

31. Mai 2021

 

64

 

 

2

Jahresbericht

Genehmigung des Jahresberichtes der Präsidentin

 

64

 

 

3

Jahresrechnung

Jahresrechnung 2021 

 

64

 

 

 

Revisorenbericht

Die Revisoren haben die Rechnung 2021 geprüft und beantragen die Genehmigung

 

64

 

 

4

Beschlussfassung Reingewinn

Genehmigung Gewinnverwendung

und Zinssatzsenkung von 2% auf 1.25%

 

58

3

3

5

Information stand Vorprojekt Alterswohnungen Bützenenweg

 

 

 

 

6

Budget 2022

Genehmigung des Budgets

 

64

 

 

7

Entlastung Vorstand

Die Genossenschafter bestätigen dem Vorstand, dass er die ihm übertragenen Aufgaben im Sinn der Genossenschaft ordnungsgemäss erfüllt und die ihm anvertrauten Mittel der Genossenschaft ordnungsgemäss verwaltet hat.

64

 

 

8

Wahl

Felix Fankhauser als neuer Kassier

Infolge gesundheitlichen und geschäftlichen Gründen musste unser langjähriger Kassier Rainer Feldmeier per sofort (Ende Juli 2021) den Rücktritt vermelden.

Seit August 2021 hat Felix Fankhauser dieses Amt ad interim inne. Der Vorstand empfiehlt Felix Fankhauser zur Wahl.

 

64

 

 

 

Sissach, 31. Mai 2022

Herzlichen Dank für das Vertrauen und das grosse Interesse

 

Martina Chrétien                                              Sabrina Hanna

Präsidentin                                                      Aktuarin

Jahres-Bericht 2021

 

 

 

Jahresbericht Präsidentin 2021

 

Vorstandstätigkeit

Der siebenköpfige Vorstand traf sich im Jahr 2021 bedingt durch die Pandemie entweder mit Zoom oder in grösseren Räumlichkeiten wo der Abstand eingehalten werden konnte.
Am meisten beschäftigt hat uns das zukünftige Projekt für weitere Alterswohnungen am Bützenenweg. Unter der Führung unseres Vorstandsmitgliedes und Baupräsidenten Paul Gass konnten viele offene Fragen und Anregungen den Architekten Lehner & Tomaselli unterbreitet und Lösungen angedacht werden. Detaillierte Informationen hat Paul Gass in einem separaten Bericht für die Genossenschafterinnen und Genossenschafter zusammengefasst.

Ein grosses Thema war und ist immer noch, die Finanzierung dieses Projektes. In einem ersten Schritt haben wir die Genossenschafterinnen und Genossenschafter schriftlich angefragt, ob sie bereit sind noch weitere finanzielle Mittel zur Verfügung zu stellen. Es wurden uns gute Fr. 150'000.—zugesichert. Das hat uns enorm gefreut. Vielleicht finden sich noch weitere Genossenschafter/innen die uns unterstützen können?

Unsere Baukommission besteht aus fünf Mitgliedern. Vier davon sind Vorstandsmitglieder, Paul Gass, Felix Fankhauser, Fredi Binggeli, Martina Chrétien. Von ausserhalb konnten wir Kathrin Hasler dazugewinnen. Sie bringt Kenntnisse im Verwaltungswesen mit und ist Präsidentin der Sozialhilfebehörde Sissach.
Dieses breitgefächerte Team setzt sich innovativ und sehr aktiv für dieses ausserordentlich wichtige und zukunftsträchtige Projekt ein.

Es ist uns allen klar, dass das Angebot für mehr Alterswohnungen an Wichtigkeit zugenommen hat.
Trotz erschwerten Bedingungen und Preiserhöhungen im Bauwesen, die unsere geplanten Baukosten in die Höhe treiben, sind wir motiviert und wissen «für jedes Problem gibt es eine Lösung».

Hilfsbereitschaft während Pandemie

Einige Mieterinnen und Mieter haben während der Pandemie eine grosse Hilfsbereitschaft untereinander gezeigt. Auch deren Angehörige haben wertvolle Hilfeleistungen erbracht.
Ich persönlich schätze das sehr, zeigt es doch ein Miteinander und einen guten Zusammenhalt. Das ist der gelebte Genossenschaftsgedanke.

Der Vorstand konnte die Anregung Seitens der Angehörigen unserer Mieterinnen und Mieter umsetzen und uns der Impfkampagne im Altersheim Mülimatt anschliessen.
Das Altersheim Mülimatt hat sich bereit erklärt, die interessierten Mieter auf die Impfliste zu nehmen. Die Koordination der Termine, das informieren und aufbieten der interessierten Mieterinnen und Mieter wie auch das Aushändigen der Impfdokumente hat der Vorstand übernommen.

Ein herzliches Dankeschön an alle, insbesondere dem Altersheim Mülimatt.

 

Personelles:

Austritt Vorstand

Rainer Feldmeier, Kassier und Vizepräsident, gab ausserordentlich im Juli 2021 den sofortigen Rücktritt aus dem Vorstand bekannt. Dies aus gesundheitlichen und geschäftlichen Gründen.
Neu: Kassier ad interim Felix Fankhauser
Neu: Sabrina Hanna als Vizepräsidentin

Neue Zusammensetzung Vorstand

page1image38218048 page1image38215744page1image38218816

Martina Chrétien
Felix Fankhauser
Sabrina Hanna
Fredi Binggeli
Brigitte Grüssi-Thommen Paul Gass

Christoph Tschan

(Präsidentin)
(Kassier ad Interim) (Aktuarin, Vizepräsidentin) (Webmaster)
(Verwaltung Anteilscheine) (Bauverantwortlicher) (delegierter Bürgerrat)

Kündigung Webmasterin

Lisette Feldmeier kündigte per 30.10.21 ihre langjährige Tätigkeit als Webmasterin. Neu: Fredi Binggeli, Vorstandsmitglied

 

Kündigung Hauswart

Oreste Gasperina kündigte per Januar 2021 seine fünfjährige Tätigkeit als Hauswart aus gesundheitlichen Gründen. Kurz darauf verstarb Oreste nach kurzem Aufenthalt im Altersheim.
Neu: Heiko Pflanz ab Februar 2021 bis Dezember 2021.

Zusammenlegung der Hauswartarbeiten:

Ab 1.2.2022 haben wir im Zuge der schrittweisen Reorganisierung, einen ersten Schritt in die Wege leiten und die beiden Hauswartarbeiten, Technik und Aussenbereich zusammengefasst. Hierfür konnten wir Herrn und Frau Gecici gewinnen. Sie sind bereits zuständig für die Hauswartarbeiten in mehreren anderen Liegenschaften, insbesondere der Nachbarliegenschaft die auch über Alterswohnungen verfügt.

Roland Bader gab sein Amt als technischer Hauswart ab und steht uns aber für Ferienablösungen weiterhin zur Verfügung.

Danke allen für die langjährige Arbeit zum Wohle der Genossenschaft und auf dem weiteren Weg nur das Allerbeste und gute Gesundheit.

 

Anlässe:

  • -  Gemütlicher Grillplausch im September 2021. Über 30 Personen kamen zu diesem beliebten Anlass.

  • -  Adventsapero. Einweihung des Adventsfensters von Franz und Rosa Hufschmied. Wegen der angespannten Corona Lage haben wir den Adventsapero nach draussen verlegt. Weder die Kälte noch das nasse Wetter konnten die gute Stimmung der ca. 15 Personen trüben.

    Wohnungswechsel:

    Von unseren insgesamt 30 Wohnungen hatten wir in diesem Jahr drei Mieterwechsel

    Mitgliederbestand:

    245 Genossenschafter per 31.12.2021
    5 neue Genossenschafter
    4 Austritte (2 Auszahlungen, 2 Schenkungen)

    Warteliste:

    Im 2021 haben sich zusätzliche 21 neue Interessenten für eine Alterswohnung angemeldet. Somit erreicht unsere Warteliste einen Rekordstand von 130 Interessierten.

    Zukunftsaussichten:

    Der Vorstand beschäftigt sich ausser mit der Planung von weiteren Alterswohnung auch mit den Auswirkungen, die das grösser werden nach sich zieht. Jetzt schon erreicht die Verwaltungsarbeit eine Dimension, die ein überdenken und eine Neustrukturierung erforderlich macht.
    Wir sind daran, ein Konzept auszuarbeiten, wie wir die Verwaltung schrittweise reorganisieren und professionalisieren können.

  •  

    Martina Chrétien, Präsidentin Sissach, im April 2022